HARTMANN BOOKS: Eugen Gerbert - Gerti

€12.00Preis

Die Fotografien dieses Buches entstammen dem umfangreichen Bildarchiv des Eisenbahners Eugen Gerbert (1923–1995). Nach dem Krieg, den er mehrfach verwundet überlebte, nahm er seine frühere Tätigkeit bei der Reichsbahn wieder auf. 1952 lernte er Gerti (1931–2017) kennen, 1954 heirateten sie. Gerti wurde nicht nur seine Frau und Mutter zweier Söhne, sondern auch Muse und Lieblingsmodell. Mit ihr konnte er seine Kreativität und fotografische Leidenschaften ausleben. Ab den frühen 1950er-Jahren bis ins höhere Alter fotografierte er seine Frau ausdauernd und hingebungsvoll. Gerti, immer und immer wieder – in selbstgenähten Kleidern, in Unterwäsche, im Bikini oder nackt, unterwegs, am Strand, im Wald, im Auto oder zuhause. Vieles entstand spontan, anderes ist bewusst inszeniert. Der leidenschaftliche Amateurfotograf hinterließ bei seinem Tod ein wohlgeordnetes Bildarchiv mit zehntausenden von Negativen, Vergrößerungen und Dias.

48 Seiten

         © PORT25  

    Hafenstraße 25-27   68159 Mannheim   Tel. 0621 33934397

    Mi — So 11 – 18 Uhr

    • Facebook - Weiß, Kreis,
    • Instagram - Weiß Kreis
    • Twitter - Weiß, Kreis,