HARTMANN BOOKS: Paul Duke - No Ruined Stone

€34.00Preis

»No Ruined Stone« des schottischen Fotografen Paul Duke ist eine intensive, schonungslose und zugleich poetische Fotodokumentation über ein typisches Beispiel des sozialen Wohnungsbaus im Großbritannien der Nachkriegszeit. Für diese Arbeit kehrte Duke an den Ort seiner Kindheit, nach Edinburgh/Muirhouse zurück, dem Stadtteil, der durch Irvine Welshs legendären Roman »Trainspotting« berühmt- berüchtigt wurde. Dukes einprägsam stille Bilder von Stadtlandschaften, Straßenbildern und Porträtaufnahmen thematisieren die Würde, Hoffnungen und den Durchhaltewillen der Bewohner von Muirhouse angesichts der seit langem fortschreitenden Verwahrlosung ihrer Umgebung.

112 Seiten

         © PORT25  

    Hafenstraße 25-27   68159 Mannheim   Tel. 0621 33934397

    Mi — So 11 – 18 Uhr

    • Facebook - Weiß, Kreis,
    • Instagram - Weiß Kreis
    • Twitter - Weiß, Kreis,