Janet Grau 

DELTABEBEN. Regionale 2016

05.02. - 28.03.2016

Gruppenausstellung mit

Geckeis & Walz

Janet Grau

Benjamin Jantzen

Sven Paustian

Schmott

Vicky Stratidou

superart.tv

Julia Wenz

Janet Grau arbeitet als Konzept- und Performancekünstlerin. Viele Ihrer Projekte befassen sich mit kulturellen sowie persönlichen Identitätsfragen.

 

Ausgangspunkte ihrer künstlerischen Recherchen sind beispielsweise das Ver-hältnis zwischen Erinnerung und Identität oder Kulturtechniken, mit denen sich kollektive bzw. individuelle Geschichten entwickeln und pflegen lassen.

 

Ausstellungsansichten Port25_ Janet Grau_01.jpg
Ausstellungsansichten Port25_ Janet Grau_13.jpg
Ausstellungsansichten Port25_ Janet Grau_10.jpg
Ausstellungsansichten Port25_ Janet Grau_06.jpg
Janet Grau I Think I Know
Ausstellungsansichten Port25_ Janet Grau_15.jpg

Ihre Arbeitsweise ist orts-bezogen, partizipatorisch und bezieht auch Experten anderer Disziplinen sowie Laien ein.

Die Installation I Think I Know What You Want To Say befasst sich mit der Frage, welche Elemente in der zwischen-menschlichen Kommunikation zusammenwirken und wie diese im Kommunikationsprozess inter-pretiert werden. Ist es möglich sein Gegenüber zu verstehen? Zugleich ist I Think I Know What You Want To Say eine Reflexion über das Sammeln von Gesten und Gebärden.

Janet Grau wurde 1964 in Cleveland/Ohio geboren. Sie lebt seit 1999 in Deutschland, zurzeit in Heidelberg.

 

Weitere Informationen finden Sie unter: Janet Grau

 

 

     © PORT25  

Hafenstraße 25-27   68159 Mannheim   Tel. 0621 33934397

Mi — So 11 – 18 Uhr

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Twitter - Weiß, Kreis,